Weihnachten-wichtel1-300x225-1

Kennst du das auch? 

📝 Du würdest gerne zeichnen, denkst aber, dass du völlig untalentiert bist?

📝 Du bist beim Zeichnen schnell frustriert und verlierst dadurch den Spaß?

📝 Sobald du anfangen möchtest zu zeichnen, fehlen dir die Ideen? 

📝 Du bist gestresst und findest nichts, wobei du abschalten kannst?

📝 Deine selbstgemachten Karten und Geschenke sehen oft langweilig aus?

📝 Deine Notizen und Unterlagen für die Schule, Uni, deine Weiterbildung sehen unstrukturiert und unordentlich aus?

📝 Du vermittelst Wissen, bist Lehrer, Coach, Trainer, etc. und deine Materialien kommen bei deinen Zuhörern nicht gut an?

📝 Du arbeitest mit komplexen Sachverhalten oder vielen Informationen und hast Probleme diese vereinfacht dazustellen?

Dabei möchtest du doch: 

💡 Sketchnotes zeichnen lernen.

💡 Mit Spaß und Freude zeichnen.

💡 Deinen eigenen Sketchnotes Stil entwickeln

💡 Dich kreativ ausleben.

💡Ein Hobby finden, was dich entspannt und einen Ausgleich zum stressigen Alltag schafft.

💡Deine Unterlagen und Notizen besser strukturieren und schöner gestalten, damit du gerne damit arbeitest und schneller lernen kannst.

💡 Sketchnotes beruflich nutzen, um Präsentationen, Flipcharts, Tafelbilder, etc. mit Wow-Effekt zu gestalten.

💡 Komplexe Sachverhalte einfach visualisieren.

Monsti-Tussis
Simone bunte Wand

Hi, ich bin Simone!

Ich bin die Gründerin der Funny Sketchnotes. Im Sommer 2017 war ich selber Teilnehmerin eines Sketchnotes-Kurses. Vorher hatte ich über 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich gesammelt und als Controllerin mit Vorliebe Zahlen von rechts nach links gewürfelt. Meine hartnäckigsten Glaubensätze waren:

Ich bin nicht kreativ.

Ich kann nicht zeichnen.

Ich bin „nur“ mathematisch begabt.

Nach dem Kurs habe ich in Kürze mein Business komplett auf den Kopf gestellt und habe Schritt für Schritt der IT den Rücken gekehrt und ein kreatives Unternehmen gestaltet, wo es um Kreativität und die Liebe zum Zeichnen geht.

Im Sommer 2018 habe ich das Kurssystem „Funny Sketchnotes“ gegründet und in der Zeit von September 2018 bis jetzt haben schon über 4000 glückliche Teilnehmer den Weg zum Funny Sketchnoter beschritten.

Bei mir geht es um viel mehr als „nur“ um Sketchnotes. Es geht weg vom Schubladen-Denken. Weg von Falsch und Richtig und hin zu einer locker-leichten Kreativität.

Mein größter Glaubenssatz jetzt ist übrigens:

Wenn ich das kann, kannst Du das auch!

Lass uns gemeinsam im Funny-Sketchnotes-Kurs Step – by Step das Zeichnen neu entdecken.

Locker flockig mit viel Spaß und wenig Perfektionismus.

Was dich im Basis Kurs erwartet:

In einfachen Schritten zeige ich Dir meine Art mit Sketchnotes die Welt ein wenig bunter zu machen. Du findest deinen eigenen Weg und wirst danach alles das zeichnen können, was Du gerne magst.

Du malst mit Brushpens und Finelinern deine eigenen Sketchnotes. Ich zeige Dir, wie Du eigene Ideen und eigene Bildsprache entwickelst. Natürlich gibt es viele Tutorials mit Ideen und Anleitungen für Dich! Dazu jede Menge PDF‘s zum Üben.

Und das beste: Du kannst meine Techniken sowohl analog auf Papier, als auch auf Ipad und Co anwenden. Ich zeige Dir, wie Du deine Sketchnotes auch auf deinem Tablet zeichnen kannst und was Du dafür brauchst.

Es ist das All-Inklusive-Paket für witzige Sketchnotes, die Dich und deine Umgebung begeistern werden!  

Entdecke in meinem Kurs, wie kreativ auch Du sein kannst. Werde klarer in deiner Wahrnehmung und vor allem vergiss „gerade Linien“ und Perfektionismus. 

Kursbereiche:

Let’s start together

Was ist für wichtig für deinen Start? Welches Material und wie gehe ich da mit um?

Container

Gib deinem Text einen Rahmen! Von ganz easy zu echt schicken Containern 

Banner

Alles was Du brauchst um Überschriften und wichtige Inhalte gebührend zu präsentieren. 

Linien und Co.

Linien, Pfeile und Aufzählungen ==> Gib deinen Sketches Struktur! 

Licht und Schatten

Gib deinem Werk „Tiefe“. Mit ganz einfach Tricks bekommen deine Werke „Tiefgang“ und sehen plastischer aus.

Schriften

Üben Üben Üben ist hier die Prämisse. Probiere aus, was Dir gefällt und was einfach ist und gut wirkt.

Datum

Bei Vorträgen, Webinaren und Schulungen ist das Datum oft eine wichtige Information – setze es in einen passenden Rahmen!

Fortbewegung

Wir sind doch immer in Bewegung. Hier findest Du Bilderideen für Fortbewegungsmittel deiner Wahl!

Tiere

Tiere gehören für viele dazu – gar nicht so einfach. Aber ich zeige dir einen einfachen Weg, wie du Tiere „erkennbar“ zeichnen lernst.

Rahmen und Blattgestaltung

Setze deine Informationen in den richtigen Rahmen! Außerdem gibt es hier die passenden Tipps für die Blattgestaltung!

Menschen

Menschen zeichnen ist schwer? Nicht wenn Du es auf einfache Formen reduzierst.

Symbole

Mit Symbolen können wir ganz schnell Informationen transportieren. Wichtige findest Du in dieser Lektion!

Worüber du dich sonst noch freuen kannst:

📹 Webinar Aufzeichnungen / Videos zu verschiedenen Themen:📹

👉 Menschen in Bewegung

👉 Bildvokabular aufbauen

👉 Dein Lebenslauf

👉 Dein Steckbrief oder einer bekannten Person zu zeichnen

👉 Tipps zur Flipcharts-Gestaltung 

👉 Das Rezepte Spezial mit Beispielen und Zeichnungen

👉 Valentinstag

👉 Muttertag

👉 Kombination von Sketchnotes & Bildern am IPad / Tablet

👉 Bullet Journal

👉 Reisen / Urlaubs Spezial für dein Urlaubstagebuch

👉 Wochenplan 

👉 Und mehr…

🍵 Ideen und Anleitung zum Bemalen von Prozellan 🍵

📝 Materialtipps📝

🧔 Exklusive Facebook Gruppe zum Austausch mit den anderen Teilnehmern 👩

Funny Sketchnotes Basis

für alle, das Sketchnotes Zeichnen von der Pike auf lernen möchten!

227 Euro brutto inkl. MWST

Die Abwicklung erfolgt über Digistore.

Element von Sketchnotes lernen

Warum Sketchnotes gut für dich sind!

Unser Gehirn liebt Bilder. Wir denken sogar in Bildern. 65 Bilder in der Sekunde flimmern über unsere innere “Mattscheibe” und jeder Gedanke, auch in Worten gedacht, wird im Kopf in Bilder verwandelt. 

Bilder helfen uns dabei, dass Informationen schneller in unserem Kopf gespeichert werden und abrufbar sind. Ein Bild kann bis zu 60.000 mal schneller erfasst werden als ein Text. Werden Bild und Text kombiniert erinnerst du dich nach drei Tagen zu ca. 65 Prozent daran. An einen reinen Text erinnerst du dich meist nur zu 10 Prozent.

Vielleicht hast Du noch ein paar Zweifel?

Aber ich kann doch gar nicht zeichnen?

Was ich zeichne kann doch keiner erkennen?

Bei mir sieht alles komisch aus?

Ich trau mich einfach nicht… 

TRAU DICH – Du kannst das auch. Zeichne endlich auch für Dich. Für dein Business oder einfach nur aus Spaß. Was auch immer deine Motiviation ist – Der Gebrauch von Stiften wird dir einfach gut tun! 

Schieb Deine Bedenken weg und fang endlich an.

Element von Sketchnotes lernen

Gut zu wissen:

Wann startet der Kurs?

Dein Funny Basis Kurs startet sofort. Deine Zugangsdaten zum Kurs erhältst Du nach Bezahlung. Du kannst alle Videos, Anleitungen, PDFs, etc. sofort ansehen und in deinem Tempo zeichnen!  

Dieser Kurs ist ein Online-Kurs. Er findet zeitlich und örtlich unabhängig statt.

Du kannst nicht sofort starten?

Kein Problem – alle Kursinhalte stehen Dir ein Jahr nach dem Kauf zur Verfügung. 

Vorkenntnisse

Deine Vorkenntnisse spielen absolut keine Rolle.

WICHTIG: Der Kurs kann bis auf die beiden Bonus-Module komplett analog nur mit Block und Stiften gemacht werden! 

Materialien

Der Kurs zeigt fast alle Anleitungen  auf einem Ipad. Du kannst gerne digital mitzeichnen, mit einer Zeichen-App; z.B. Sketchbook (für Android, iOS, Windows, Mac), Fresco (für iOS, Windows) oder Procreate (iOS).

Natürlich kannst DU alle Motive auch analog Zeichnen – bis auf ganz wenige Ausnahmen.

Material-Empfehlungen:

  • Ein Tablet mit Zeichenstift. Je moderne je besser. Hier findest Du meine Empfehlungen – Klick
  • ODER einen Block, Papier oder Skizzenbuch, Fineliner am besten 0,3 mm oder auch 0,4 mm, Outliner 1 mm, Brusphen, meine vollständigen Materialempfehlung findest Du hier!

Das sagen andere Teilnehmer meiner Kurse:

Simone, einfach Danke – es war einfach perfekt und so schön, Dich endlich offline getroffen zu haben! Tolle Truppe, tolle Inputs, super Workshop – wir laden Dich gerne wieder ein. – JOANA

Es war super, danke liebe Simone… Ich durfte einen zufriedenen, kreativen Flow erleben, der mich bestimmt noch weiter begleiten wird auf Reisen, it den Kids, in meinem Business beim Coachen, beim Lernen, etc. Danke und „bitte Lächeln“ 😉 – Margaux

Es war echt GENIAL und ich habe mich sehr gefreut, dich in echt zu treffen! Der Kurs war super praktisch und kurzweilig. DANKE!!! – Andrea

Liebe Simone, herzlichen Dank für den megatollen Kurs, es war für mich trotz meinen Hindernissen im Kopf sehr bereichernd. – Sandra