Affiliate: Empfehle mich weiter und profitiere davon

Falls Du jetzt denkst… Hähähä? Affiliate??Was ist denn das? – dann ist das nicht schlimm.

Ich werde sehr oft von euch Mitgliedern weiter empfohlen, für meine Freebies, für meine Webinare. Das ist immer total schön und ich freue mich wirklich sehr. Meine Community ist das, was mich zu dem macht, was ich bin und von daher habe ich überlegt, wie ich da was zurück geben kann.

Mein Zahlungsanbieter Digistore bietet ein sogenanntes Affiliate-System an. Heißt, wenn Du dich dort kostenlos registrierst, kannst Du mich und meine Kurse mit Links empfehlen. Z.B. meine Webinare, meine Sketchnotes-Anleitung oder auch direkt den Kauf der Funny Sketchnotes World.

Sollte nach dem Besuch des Webinares jemand bei mir kaufen, gebe ich dir

eine Provision von 25%

auf den Netto-Verkaufspreis. Das wird alles automatisch über Digistore und Cookies, die beim Anmelden gesetzt werden geregelt.

So funktioniert’s

Bei Digistore anmelden

Erstelle Dir in wenigen Schritten einen Account bei Digistore, indem Du dich dort einfach registrierst. Wie das genau geht, erfährst du weiter unten.

Eigenen Link erstellen

Nachdem Du dich registriert hast, zeig ich dir unten im Video, wie Du dir deinen eigenen Link erstellst, damit nachvollzogen werden kann, wie viel Umsatz durch Dich erfolgt ist und Du dementsprechend belohnt wirst.

Anderen von mir erzählen

Jetzt heißt es: Erzähle anderen von mir und meinen Kursen und empfehle mich weiter. Das kannst Du mithilfe der Links machen.

Step by Step: Ich zeige Dir mithilfe von Videos und Erklärungen, wie es konkret geht:

Bitte lass Dich nicht abschrecken, es ist alles nicht so kompliziert, wie es vielleicht im ersten Augenblick erscheint, mein Team und ich helfen Dir bei Fragen auch gerne persönlich weiter. info@simoneabelmann.com.

Bei Digistore registrieren

In dem Video zeige ich Dir, wie Du Dich direkt bei Digistore registrieren kannst und über diesen Link kannst Du dann auch gleich starten:

Eigenen Link erstellen

Jetzt geht es darum einen eigenen Link zu erstellen: Wenn Du bei Digistore registriert bist, hast Du eine ID, die du einfach in den folgenden Links austauschen kannst, gegen das Wort AFFILIATE.

Link zum Webinar:

https://www.digistore24.com/content/293264/27070/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

Link direkt zur Verkaufsseite: 

https://www.digistore24.com/content/293264/29232/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

Empfehle mich weiter

Jetzt heißt es: TEILEN, TEILEN, TEILEN. Erzähle Deinen Freunden und Bekannten, dass ich am 01. Juli mein nächstes großes kostenloses Webinar gebe und verschicke ihnen diesen Link (Achtung: Link mit deiner ID anpassen, siehe Schritt 2): 
https://www.digistore24.com/content/293264/27070/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

Wie kann das konkret aussehen?

Du kannst bei Facebook oder über andere Kanäle einen Beitrag mit dem Link posten. Zum Beispiel:
„Ich freue mich schon auf den 1. Juli, da findet Simone’s nächstes kostenloses Sketchnotes-Webinar statt – wer ist noch dabei? Hier könnt ihr euch anmelden: LINK.“

Nach dem Webinar gibt es dann auch noch den Link zu meiner Verkuafsseite, den ihr auch verschicken könnt.

Wichtig: Das Posten von Affiliate-Links in meinen eigenen Facebook-Gruppen ist nicht erlaubt!

 

Fragen & Antworten

  • Wie viel kann ich damit verdienen?
    Die Funny Sketchnotes World kostet 468 € brutto, wenn durch Dich ein Verkauf zustande kommt, registriert Digistore das und Du erhältst 25 % Provision auf den Nettopreis, ca. 90€ gehen also an Dich. (bei einer MwSt. von 16 %)
  • Brauche ich dafür ein Gewerbe?
    Frag am besten mal direkt einen Steuerberater. In der Regel brauchst Du das. Überlege, ob Affiliate Marketing etwas für Dich sein kann, ein kleiner Verdienst nebenher oder sogar mehr? Ein Gewerbe ist sehr schnell angemeldet und vielleicht öffnen sich dadurch für Dich noch andere Business-Optionen? Das könnte ein guter Start sein.
  • Wie kann ich nachvollziehen, was ich verdient habe?
    Logge Dich einfach bei Digistore ein, dort siehst Du alles transparent.
  • Ich habe keine große Reichweite und bin kein „Influencer“, bringt das dann überhaupt was?
    Ich kenne so viele in meiner Community, die keine große Reichweite haben und einfach Freunden davon berichtet haben oder aber sie wurden angesprochen: „Wow, du kannst ja toll zeichnen, wo hast du das gelernt?“ und schon sind sie Funny Sketchnoter geworden…so einfach kann es sein, und das möchte ich zukünftig entsprechend mit diesem Affiliate System honorieren.

Hast Du weitere Fragen?

Dann melde Dich einfach bei uns unter info@simoneabelmann.com. Wir helfen Dir gerne weiter 🙂