Einfach machen – so einfach geht das!

In diesem Blog-Beitrag geht es um eines meiner Lieblingsthemen „Einfach Machen“. Passend zur Podcastparade von Kerstin Wemheuer.

Wir hampeln oft hin und her, zögern – erst noch dieses machen. Bei einer Webseite kann es sein, dass Du erst noch ein neues Bild hier und eine neue Überschrift dort ändern willst. Den einen Pixel noch nach links schubsen und den anderen nach rechts schubsen. Dabei ist die beste Lösung erst mal mit dem was man hat schon mal rauszugehen und dann nach und nach alles Nötige anzupassen.

Was ist eigentlich eine Podcastparade?

Kerstin hat damit ein neues Format geschaffen – das Podcast-Pendant zur Blogparade. Heißt Du machst einen Podcast zu Kerstins Thema und verlinkst deine Folge dementsprechend. So kann Kerstin und natürlich auch ihre Hörer deinen Podcast wahrnehmen und alle profitieren von der Reichweite der anderen Teilnehmer!

Wie ich eingangs schon schrieb „Einfach Machen“ ist eines meiner Lieblingsthemen. Durch Zögern fügen wir uns Schmerz zu! Ja ehrlich, denn durch Zögern werden in unserem Gehirn die gleichen Prozesse aktiviert,  wie auch beim echten körperlichen  Schmerz. Wenn Du mehr darüber wissen willst, lies unbedingt diesen Artikel von Petra Lehner. Seit dem ich das weiß, kann ich noch besser statt Zögern EINFACH MACHEN. Schmerz möchte ich nämlich nicht erleben. Nein Danke!

Ich zitiere da immer gerne den Song von Fettes Brot „Jein“: „Und während sich der Teufel und der Engel anschreien,entscheide ich mich für ja, nein, ich mein jein! Soll ich’s wirklich machen oder lass ich’s lieber sein?“. Nur ein klares JA oder Nein bringt uns weiter!

Kerstins Podcastparade

In dieser Podcastparade ist jetzt deine Meinung zum Thema „einfach machen“ gefragt und wie Du damit umgehst. Was sind deine Hürden und Herausforderungen und wie lauten deine Tipps und Tricks?

Nichts lieber als das war mein erster Gedanke und dann fiel mir folgendes ein:

„F*** – Ich habe ja gar keinen Podcast?!!“ Seit einigen Wochen und Monaten denke ich zwar über dieses Thema nach, aber ganz ehrlich fehlte mir immer wirklich das Thema oder wirklich auch der Sinn für meinen eigenen Podcast.

Braucht die Welt einen Podcast von Simone?

Kann ich zu meinen Themen wirklich etwas erzählen?

Kann ich überhaupt einfach so erzählen?

F*** Einfachmachen

Ganz ehrlich, wenn das der Titel des Podcastes ist, dann ist es doch ganz einfach. Die Idee war geboren und ich nahm OHNE ZÖGERN mein Iphone, suchte die passende App und los ging es. Auf meinem Balkon mit einigem Wind nahm ich die allererste eigene inoffizielle Podcastfolge auf… Einfach Machen…

Hier geht es zu dieser Folge! Achtung am Anfang hat mich der Wind ein wenig geärgert. Im Laufe der Folge ist es besser!

+++++ TADAAAAAA – Simones allerste Podcastfolge +++++

Deine Simone

PS. Was bedeutet Einfach machen für Dich? Machst Du auch mit? Schreib doch einfach mal in die Kommentare!